„Nizza-Szenario“ in Berlin?

Die Killerbiene sagt...

.

anschlag-berlin

.

Vielen Dank an die CDU-Wähler, die die faschistische Terror-Organisation in Deutschland an die Macht gehievt haben.

Seitdem Merkel vor 10 Jahren das Ruder übernahm, hat sie Stück für Stück darauf hin gearbeitet, hier den Ausnahmezustand herbeizuführen.

Die braucht auch keine Angst mehr vor Wahlen zu haben; sie lässt einfach den Geheimdienst ein paar Anschläge verüben, die finden einige syrische Pässe am Tatort und schon kann sie hier nach Gusto mit Ausgangssperren, Totalüberwachung, willkürlichen Verhaftungen etc. regieren.

Und wer was dagegen hat, ist Terrorist, denn:

„Wer Terrorist ist, bestimmt die Regierung“

.

So zumindest der Plan.

Aber nicht jeder Plan gelingt.

Auch für eine Diktatur braucht man das Volk.

Und das Volk ist nicht so dumm, wie die Pfaffen von der CDU sich das vorstellen…

.

LG, killerbee

.

.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s