Das wahre Gesicht des Islams (ab 18)

Indexexpurgatorius's Blog

Ist es eine Beleidigung von „friedlebenden“ Muslimen, wenn man das wahre Gesicht des Islams aufzeigt und Bilder veröffentlicht?
Für Muslime ist es Beleidigend, ebenso wie Karikaturen, die einen Aufstand erzeugten, obwohl die Wenigsten auch nur eine dieser Karikaturen sahen.
Doch wo bleibt der Aufstand der Muslime gegen die Untaten der IS Terroristen?

Dafür aber beraten Politiker, mit und ohne Migrationshintergrund, und Presseräte in ganz Europa, ob man denn noch über die Gräueltaten des IS in Bild, Wort und Schrift berichten sollte. Zu schrecklich sei die Ausübung der strenggläubigen Mörderbanden Mohammeds, als das man die Bevölkerung damit noch versorgen könne, und außerdem würden diese Untaten nichts mit dem Islam zu tun haben, auch wenn sie sich auf Allah und den Koran beziehen und ihr Treiben damit rechtfertigen, und somit alle „friedlichen“ Muslime beleidigen.

Doch gibt es noch Medien die darüber berichten und auch die Bilder veröffentlichen. Wir machen es ebenso und

Ursprünglichen Post anzeigen 46 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s