Grundwissen für Diäten

Die Killerbiene sagt...

.

badenixen

.

Wer abnehmen will, will den Anteil von Körperfett reduzieren.

Die wichtigste Information für Leute, die abnehmen wollen, ist somit die Eigenschaft von Körperfett:

1 kg Körperfett hat 7.000 Kalorien.

.

Alles, was man für eine Diät wissen muss, lässt sich logisch daraus herleiten:

Wir können uns zuerst mit der „Nulldiät“ befassen.

Der normale Mensch hat ungefähr einen Grundumsatz von 2000 Kalorien.

Wenn man nichts isst und der Körper ausschließlich seine Fett-Vorräte benutzen würde, um den Grundumsatz zu gewährleisten, dann braucht er für den ganzen Tag ungefähr 285 Gramm.

Anders ausgedrückt:

Man muss 3,5 Tage lang seine Kalorienzufuhr auf NULL reduzieren und hat dann erst 1 kg Fett abgenommen.

7 Tage nichts essen = 2 kg Fett verloren.

7 Tage die halbe Energieration = 1 kg Fett verloren.

.

Fett hat also die sinnvolle Eigenschaft, ein sehr guter Energiespeicher zu sein.

Für die Gewichtsabnahme hingegen ist diese Eigenschaft sehr…

Ursprünglichen Post anzeigen 354 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s