9/11: Die Mutter aller False Flags

Die Killerbiene sagt...

.

911 jet fuel

.

Am 11. September 2001 wurden in den USA drei Gebäude gesprengt.

Es handelt sich dabei um die beiden TwinTowers des WorldTrade-Centers und das Gebäude mit der Nummer 7.

Es gibt keinerlei Zweifel, daß es sich wirklich um geplante Sprengungen handelte, weil man im Staub den hochentwickelten Sprengstoff „Nanothermit“ gefunden hat.

Das Nano-Thermit wurde wissenschaftlich untersucht und die Ergebnisse publiziert.

nano-thermite

.

An dieser Stelle ist der Fall eigentlich schon erledigt, denn nun drängt sich zwingend eine Frage auf:

„Wer war im Jahr 2001 in der Lage, tonnenweise Nano-Thermit herzustellen und in den zu sprengenden Gebäuden zu platzieren?“

Ganz sicher keine barfüssigen Saudis mit Teppichmesser.

Nur der militärisch-industrielle Komplex der USA war dazu fähig.

.

Die Hauptfragen sind nun also bereits abgehandelt.

Wir wissen, wer es war: der militärisch-industrielle Komplex der USA

Wir wissen, was passierte: die Twin-Towers und WTC 7 wurden gesprengt

Überhaupt ist WTC 7 die „smoking gun“…

Ursprünglichen Post anzeigen 948 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s