Heilige Musik

das Erwachen der Valkyrjar

Die Musik drückt das aus,

was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.

(Arthur Schopenhauer)

Seit mich die Musik gefunden hat und ich durch die Klänge tief berührt bin empfinde ich neu.
Ich empfinde die Magie der Töne, die Tiefe des Seins und die Zartheit der Menschen.

zum vergrößern auf das Bild klicken
Bewussstsein drückt sich selbst durch Schöpfung aus.
Die Welt in der wir leben befindet sich im Tanze des Schöpfers
Die Tänzer kommen und gehen mit dem Augenblick eines Augenschlages. Doch der Tanz geht weiter.
In vielen Momenten wenn ich getanzt habe fühlte ich mich von etwas heiligem berührt, ich fühlte meine Seele beben und war mit allem verbunden das existiert.
Ich wurde zu den Sternen und zum Mond.
Ich wurde zum Liebenden und zum Geliebten.
Ich wurde zum Herren und zum Sklaven.
Ich wurde zum Sänger und zum Lied.
Ich wurde zum Wissenden und…

Ursprünglichen Post anzeigen 175 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s